Das Pseudosesarma Moeshi Männchen, der Robby, lebt noch und hat seine 5. oder vieleicht gar 6. Häutung wunderbar überstanden. Nachfolgend ein kurzes Video seines Terrariums.

Comments 1 Kommentar »

Nun ein kleines Update aus dem Pseudosesarma meoshi terra. Der isolierte Robby, der mitlerweile das zweite Jahr bei mir lebt, hat nun eine Wasserpumpe und eine neue Struckturierung bekommen. Wie man sieht, fühlt sich der Pascha sichtlich wohl. Von dem, auf dem Foto zu sehenden  Froschbiss, ist leider nicht mehr viel übrig. Auch dieser ist nur als Futterpflanze geeignet. :)

Comments Kommentare deaktiviert

Häutung Mangrovenkrabbe

Der Robby hat seine vierte Häutung problemlos überstanden. Ein erstmals voll intakter Panzer, was mal wieder einen kurzen Schock auslöste. :)

Comments 2 Kommentare »

Der 19.06.09 – ein trauriger Tag. Nachdem es mir in der Nacht zuvor endlich gelang eine Häutung zu filmen, machte ich am nächsten Tag eine traurige Entdeckung. Die “Kira” lag apathisch im Terrarium. Bei näherem betrachten entdeckte ich, dass ihr eine Schere fehlte. Sehr wahrscheinlich das Resultat einen Kampfes. Noch geschwächt von der Häutung, hatte sie sicherlich keine Chance bei einem Revierkampf.

Nachdem ich sie vorsichtig ins Wasser setze und hoffte, dass sie sich nochmals erholt, starb sie leider wenige Stunden später.
Woran ist sie nun gestorben? Ganz genau wird einem das keiner beantworten können. Zum einem war da die anstrengende Häutung. In der Zeit in der sich die inneren Organe härten, kann es zu Komplikationen Den Rest des Eintrages lesen »

Comments Kommentare deaktiviert

rotemangrovenkrabbe LivecamAn dieser Stelle könnt ihr Livebilder (Zzt.aufgrund der schlechten Qualität vorerst eingestellt)aus meinem Mangrovenkrabben Aquaterrarium sehen.Die wohl einzigste Krabbenlivecam in Dtl.  Doch wie ihr seht, seht ihr nicht viel :) Doch zu den Fütterungszeiten, ab 20 Uhr, kann man die Krabben an dieser Stelle des Terras beim fressen sehen. Schaut einfach Den Rest des Eintrages lesen »

Comments 2 Kommentare »